Anbei einige Erläueterungen zu den Versandzeiten.

die meisten unserer Geräte sind tatsächlich an einem unserer Lager in Deutschland vorrätig. Die Angabe 2-3 Werktage bedeutet konkret:

Wenn Sie bis 10 Uhr die Ware per Nachnahme bestellen (das geht bei allen Produkten, bei denen "Spedition" als Versandart angegeben ist), dann verlässt das Gerät noch am gleichen Tag unser Lager. Es wird von der Spedition abgeholt, an ein Zentraldepot verbracht und von dort in die Zielregion disponiert. Nach 1-2 Tagen ist das Gerät im Normalfall schon ganz bei Ihnen in der Nähe. Bei Nachnahmelieferungen sind die Speditionen beauftragt zuerst mit Ihnen einen Liefertermin abzusprechen und dann wird die Ware ausgeliefert. Je nachdem wie die Spedition Sie erreichen kann, ist das manchmal am zweiten, meist aber am dritten Werktag der Fall.

Lieferungen die per Vorkasse bestellt werden, versenden wir sofort, wenn wir a) einen Überweisungsbeleg von Ihnen erhalten oder b) der Geldeingang auf dem Konto sichtbar ist. Bitte geben Sie auf der Überweisung unbedingt die Bestell- oder Rechnungsnummer an, um die automatische Zuordnung zu ermöglichen.

Waren, die per "Direktlieferung vom Hersteller" geliefert werden, sind leider nicht per Nachnahmelieferung möglich. Hier bleibt uns als Zahlart leider nur Vorkasse. (oder bei Behörden/DAX Unternehmen auch Rechnung) Waren, die gefertigt werden (z.B. Gemeinschaftskühlschränke, einige Edelstahlmöbel, einige Abfallkühler, ...) brauchen je nach Angabe auf der Produktseite zwischen 10 Tage und 2 Wochen für die Fertigung. Danach werden die Geräte sofort vom Hersteller an Sie versandt. Auch hier gelten dann wieder die 2-3 Werktage Versandzeit.

"Werktage" bedeutet bei unseren Speditionen Montag bis Freitag.

Wir wickeln an guten Tagen bis zu 300 Bestellungen über unsere Onlineshops ab. Wenn es also mal ganz dringend ist, dann vermerken Sie das ruhig bei der Bestellung, da der Versand sonst weitestgehend automatisiert verfolgt. Mit einem Hinweis "sehr eilig, Altgerät defekt" o.ä. geben wir diese Information gerne auch an die Spedition weiter. Da das oft bei Schenker, Kühne & Nagel und ähnlich großen Speditionen landet, können wir zwar nicht garantieren, dass es dann zum nächsten Tag klappt, aber wir versuchen es gerne.

Expresslieferungen sind bei einigen Produkten auch möglich. Allerdings ist die Voraussetzung hier leider die Zahlung per Vorkasse, weil wir Express nicht mit Nachnahme kombinieren können (wir schon, aber einige Speditionen immer noch nicht). Eine weitere Voraussetzung für die Zustellung am nächsten Tag ist, dass den ganzen Tag jemand die Ware annehmen und auf Schäden prüfen kann. Wenn das möglich ist, dann müssten wir vorab einmal kurz die Expresskosten klären und ob es für den gewünschten Kühlschrank möglich ist und nach erfolgreicher Klärung erstellen wir die Vorab-Rechnung manuell im System.

Eine häufige Frage: Wie geht es am schnellsten?

Die schnellste Variante ist: Bestellung per Vorkasse. Automatische Rechnung vom Shop abwarten (dauert eine Minute). Überweisung mit Angabe der Bestellnummer angeben und uns den Überweisungsbeleg faxen (04154 601883). Danach wird das Gerät sofort mit Fixtermin "übermorgen" versendet. (2 Werktage) Leider lässt sich der Fixtermin wieder nicht mit "Telefonavis" kombinieren, in so fern wäre noch wichtig, dass Sie "übermorgen" auch vor Ort sind und die Ware annehmen können.

Kein Verkauf an Privatverbraucher möglich. Alle Preise zzgl. 19% UST. Verkauf und (kostenloser) Versand innerhalb Deutschlands.